Außenleuchten

Leuchten für den Außenbereich

Finden Sie bei uns die richtige Außenleuchte für Ihren Garten, Ihren Balkon oder Ihre Terrasse! Wir bieten außer den modernen, einfachen und schlichten Außenleuchten auch rustikale Außenleuchten, modern-rustikale und Retroleuchten für den Außenbereich an. Durch verschiedene Spezialhersteller in diesem Bereich finden Sie eine Auswahl, welche auch individuelle Gestaltungsmöglichkeiten bietet und fernab der Standard-Beleuchtungskörper liegt.

Ideen & Tipps bei der Außenbeleuchtung:

Terrassenleuchten können als Steher oder als Außenwandleuchten gewählt werden. Balkonwandleuchten sollten wenn möglich auch leicht nach oben abstrahlen, wenn sich darüber ein weiterer Balkon befindet, damit man vom indirekten Licht profitieren kann. Längliche Balkone sollten am besten mit Würfel, oder länglichen Leuchten beleuchtet werden. Findet man mehrere Lichtauslässe, können auch Leuchten welche eine hochkante Form haben eingesetzt werden. Einbauleuchten für den Außenbereich sollten eine hohe Schutzklasse haben (IP65 oder besser IP67), damit auch liegendes Wasser nicht zum Problem wird. Außenkugeln, bzw. Kugeln für den Außenbereich sollten ebenfalls eine gute Schutzklasse besitzen, damit liegendes Wasser nicht zu Kurzschlüssen führt.

Was ist eine IP Schutzklasse?

Die IP Schutzklasse (z.B. IP23) besteht immer aus dem Vorzeichen IP und einer zweistelligen Zahl. Bei der Schutzklasse ist die erste Zahl bezüglich Wasser zu igornieren (da diese nur Schutz gegen Fremdkörper darstellt), nur die zweite stellt Schutz gegen Wasser sicher. Ab 4 ist die Leuchte Sprühwasser geschützt. In der Realität bedeutet dies, dass sie Regen trotzen kann. Höhere Schutzklassen wie 5 halten Strahlwasser aus, oder 6 (als z.B. IP66) auch eine vorübergehende Überflutung. Bei Leuchten welche ständig überflutungen ausgesetzt werden sein können, wie z.b. Bodeneinbaustrahler oder Bodennah montierten Wandeinbaustrahlern sollte die Schutzklasse mindestens IP67 lauten - 7 = Schutz vor eindrigendem Wasser beim eintauchen. Jede weitere höhere Schutzklasse, ist für die Beleuchtung im normalen Außenbereich nicht mehr relevant.

Sollten alle meine Außenleuchten eine bestimmte IP Schutzklasse haben?

Eine hohe Schutzklasse ist immer von Vorteil, allerdings sollte man diese technischen Daten nicht immer zu ernst nehmen. Generell sollte ein IP44 Schutzklasse für den Privatbereich (sofern korrekt ausgeführt) ausreichend sein. Sie garantiert zudem, dass kein Staub in die Leuchten eindringen kann und somit auch die Reinigung recht einfach von Statten gehen soll. An sehr staubigen Orten (z.B. neben Autobahnen oder auch Neben Wiesen mit starker Blüte) sollte ein Leuchtkörper gewählt werden, der pflegeleicht ist. Dekorative Außenleuchten, wie z.B. Metallschirme oder auf alt gemachte Laternen können aber auch einen IP23 Schutz haben, ohne Probleme zu bereiten. Hier wird das Leuchtmittel häufig von einem Metallschirm umspannt oder mindestens überdacht, somit kann das Wasser nur sehr schwierig die Kontakte erreichen und einen Kurzschluss, bzw. eine Fehlfunktion auslösen. Wir raten aber diesbezüglich immer vorischtig zu sein. Unter balkonen oder unter Dächern muss auch nicht so stark auf die Schutzklasse aufgepasst werden.

Wo die Schutzklasse wirklich wichtig ist!

Außenleuchten sollte man nicht mit Feuchtraumleuchten verwechseln. Duschen, Saunas oder jede Art von Nasszellen, wo der Mensch direkt mit Wasser in Kontakt kommt sind mit Vorischt zu genießen. Hier gilt sich gut zu informieren und die richtige Schutzklasse zu wählen, bzw. auch die richtige Spannung um gefährliche Stromschläge zu vermeiden. Einfache Außenleuchten sind hier oft ein schneller Lösungsweg, aber wir raten definitiv davon ab. 

Leuchten für den Außenbereich Finden Sie bei uns die richtige Außenleuchte für Ihren Garten, Ihren Balkon oder Ihre Terrasse! Wir bieten außer den modernen, einfachen und schlichten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Außenleuchten

Leuchten für den Außenbereich

Finden Sie bei uns die richtige Außenleuchte für Ihren Garten, Ihren Balkon oder Ihre Terrasse! Wir bieten außer den modernen, einfachen und schlichten Außenleuchten auch rustikale Außenleuchten, modern-rustikale und Retroleuchten für den Außenbereich an. Durch verschiedene Spezialhersteller in diesem Bereich finden Sie eine Auswahl, welche auch individuelle Gestaltungsmöglichkeiten bietet und fernab der Standard-Beleuchtungskörper liegt.

Ideen & Tipps bei der Außenbeleuchtung:

Terrassenleuchten können als Steher oder als Außenwandleuchten gewählt werden. Balkonwandleuchten sollten wenn möglich auch leicht nach oben abstrahlen, wenn sich darüber ein weiterer Balkon befindet, damit man vom indirekten Licht profitieren kann. Längliche Balkone sollten am besten mit Würfel, oder länglichen Leuchten beleuchtet werden. Findet man mehrere Lichtauslässe, können auch Leuchten welche eine hochkante Form haben eingesetzt werden. Einbauleuchten für den Außenbereich sollten eine hohe Schutzklasse haben (IP65 oder besser IP67), damit auch liegendes Wasser nicht zum Problem wird. Außenkugeln, bzw. Kugeln für den Außenbereich sollten ebenfalls eine gute Schutzklasse besitzen, damit liegendes Wasser nicht zu Kurzschlüssen führt.

Was ist eine IP Schutzklasse?

Die IP Schutzklasse (z.B. IP23) besteht immer aus dem Vorzeichen IP und einer zweistelligen Zahl. Bei der Schutzklasse ist die erste Zahl bezüglich Wasser zu igornieren (da diese nur Schutz gegen Fremdkörper darstellt), nur die zweite stellt Schutz gegen Wasser sicher. Ab 4 ist die Leuchte Sprühwasser geschützt. In der Realität bedeutet dies, dass sie Regen trotzen kann. Höhere Schutzklassen wie 5 halten Strahlwasser aus, oder 6 (als z.B. IP66) auch eine vorübergehende Überflutung. Bei Leuchten welche ständig überflutungen ausgesetzt werden sein können, wie z.b. Bodeneinbaustrahler oder Bodennah montierten Wandeinbaustrahlern sollte die Schutzklasse mindestens IP67 lauten - 7 = Schutz vor eindrigendem Wasser beim eintauchen. Jede weitere höhere Schutzklasse, ist für die Beleuchtung im normalen Außenbereich nicht mehr relevant.

Sollten alle meine Außenleuchten eine bestimmte IP Schutzklasse haben?

Eine hohe Schutzklasse ist immer von Vorteil, allerdings sollte man diese technischen Daten nicht immer zu ernst nehmen. Generell sollte ein IP44 Schutzklasse für den Privatbereich (sofern korrekt ausgeführt) ausreichend sein. Sie garantiert zudem, dass kein Staub in die Leuchten eindringen kann und somit auch die Reinigung recht einfach von Statten gehen soll. An sehr staubigen Orten (z.B. neben Autobahnen oder auch Neben Wiesen mit starker Blüte) sollte ein Leuchtkörper gewählt werden, der pflegeleicht ist. Dekorative Außenleuchten, wie z.B. Metallschirme oder auf alt gemachte Laternen können aber auch einen IP23 Schutz haben, ohne Probleme zu bereiten. Hier wird das Leuchtmittel häufig von einem Metallschirm umspannt oder mindestens überdacht, somit kann das Wasser nur sehr schwierig die Kontakte erreichen und einen Kurzschluss, bzw. eine Fehlfunktion auslösen. Wir raten aber diesbezüglich immer vorischtig zu sein. Unter balkonen oder unter Dächern muss auch nicht so stark auf die Schutzklasse aufgepasst werden.

Wo die Schutzklasse wirklich wichtig ist!

Außenleuchten sollte man nicht mit Feuchtraumleuchten verwechseln. Duschen, Saunas oder jede Art von Nasszellen, wo der Mensch direkt mit Wasser in Kontakt kommt sind mit Vorischt zu genießen. Hier gilt sich gut zu informieren und die richtige Schutzklasse zu wählen, bzw. auch die richtige Spannung um gefährliche Stromschläge zu vermeiden. Einfache Außenleuchten sind hier oft ein schneller Lösungsweg, aber wir raten definitiv davon ab. 

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Seiten: 1 2 von 18
myGarden Picnic Wandleuchte von Philips
myGarden Picnic Wandleuchte von Philips
Genießen Sie einen...
33,09 €
statt 41,89 €

Lieferzeit 8 Werktage

Meadow myGarden Wandlampe von Philips
Meadow myGarden Wandlampe von Philips
Meadow myGarden...
35,47 €
statt 44,90 €

Lieferzeit 8 Werktage

U-BOOT P212 LED Außenleuchte von Toscot
U-BOOT P212 LED Außenleuchte von Toscot
LED Außenleuchte...
248,88 €
statt 292,80 €

Lieferzeit 9 Werktage

Sfere EST506 Kugelaußenleuchte von PAN
Sfere EST506 Kugelaußenleuchte von PAN
LED Gartenkugel aus...
ab 154,82 €
statt 172,02 €

Lieferzeit 7 Werktage

Sfere EST507 Kugelaußenleuchte von PAN
Sfere EST507 Kugelaußenleuchte von PAN
Kugelaußenleuchtenseri...
ab 185,67 €
statt 206,30 €

Lieferzeit 7 Werktage

myGarden Seedling Wandleuchte von Philips
myGarden Seedling Wandleuchte von Philips
myGarden Seedling...
46,53 €
statt 58,90 €

Lieferzeit 8 Werktage

Ecomoods Wandleuchte von Philips anthrazit
Ecomoods Wandleuchte von Philips
Ecomoods Wandleuchte...
ab 71,81 €
statt 90,90 €

Lieferzeit 8 Werktage

Pasture myGarden Wandlampe von Philips
Pasture myGarden Wandlampe von Philips
Pasture myGarden...
54,44 €
statt 68,91 €

Lieferzeit 8 Werktage

Hedge myGarden Wandlampe von Philips
Hedge myGarden Wandlampe von Philips
Hedge myGarden...
54,44 €
statt 68,91 €

Lieferzeit 8 Werktage

420 CASTELVERDE Wandleuchte von Toscot
420 CASTELVERDE Wandleuchte von Toscot
Wandleuchte 420...
ab 191,58 €
statt 233,63 €

Lieferzeit 2 Werktage

Fowl myGarden Wandlampe von Philips
Fowl myGarden Wandlampe von Philips
Fowl myGarden...
67,07 €
statt 84,90 €

Lieferzeit 8 Werktage

Seiten: 1 2 von 18