Studio Italia Design Puzzle Wandleuchte

Puzzle Single Square - das Original

Die Weiterentwicklung der LEDs erlaubt es neue Formen zu schaffen und so war es nur eine Frage der Zeit, bis ein Hersteller früher oder später auf dieses Produkt kommen musste. Sei es wie es sei, Studio Italia Design hat mit Puzzle eine sehr vielseitige, lineare und gleichzeitig funktionale Produktfamilie geschaffen. Alle Leuchten der Puzzle Familie können als Wand- oder LED-Deckenleuchten in Wohnzimmer & Co. eingesetzt werden. Zusätzlich gibt es noch passende Hänge- und Stehleuchten.

Wir wollen heute näher auf die Eigenschaften der Puzzle Familie eingehen. Zuerst ein bisschen Technik: Es werden nach dem MacAdam 3-Step Verfahren geprüfte hochvolt LED Module verwendet, welche bei einem Energieverbrauch von 17W einen Lichtstrom von 1800 Lumen bei 3000k und 1700lm bei 2700k besitzen. Die Leuchte hebt sich bereits durch die zwei erhältlichen Lichtfarben von vielen anderen Produkten ab.

Die Puzzle Wandleuchte (oder Deckenleuchte) hebt sich durch die technische Feinheit ab, dass sie keinen Transformator benötigt und dennoch ein sehr effizientes, langlebiges und hochwertiges LED besitzt. Zudem hat die Leuchte eine äußerst hohe Farbwiedergabe von CRI>92. Die LED Module werden in Italien und in Deutschland produziert und ständig weiterentwickelt. 

Aufgrund des fehlenen Trafos sind die gesamten Leuchten der Puzzle Leuchtenfamilie aus baubiologischer Sicht intressant. Trotz moderner Technik strahlen diese Leuchten so gut wie nicht. Jeder Transformator hat ein elektromagnetisches Strahlungsfeld, welches zwar unter einem bestimmten Grenzwert liegen muss - aber bei großzügigen Einsatz vieler Transformatoren umstritten ist. Dies fällt bei dieser Leuchtenbauart weg.

Die Platinen sind so einfach abzunehmen, dass diese im Falle eines Problemes mit den LED-Chips (was im Normalfall nicht vorkommen sollte) auch ein Laie den Austausch hinbekommen sollte. Für eine gute Kühlung wurde zwischen Leuchtkörper und LED Chip Kühlerleitpaste aufgetragen. Wir haben inzwischen festgestellt, dass pro 100 Leuchten während der Garantiezeit ca. ~1,5 Module ausfallen. Laufen die Module länger als 3-4 Monate, fallen sie im Normalfall gar nicht mehr aus - außer bei Blitzeinschlag oder ähnlichen starken Spannungsschwankungen. 

Für normale Spannungsschwankungen sieht Studio Italia Design bei Puzzle eine spezielle Sicherung vor, die die LED Module schont.

Die LED Module (also auch die Leuchte) sind dimmbar, angegeben wird als Dimm-Verfahren "TRIAC-DIM". Das heißt im Prinzip ist die Leuchte auch mit jedem älteren Dimmer dimmbar, sollte er aber überdimensioniert sein, könnte diese flackern. Somit sollte man darauf achten einen modernen LED Dimmer einzusetzen, welcher eine tiefe Untergrenze besitzt. Genau gesagt benötigt es im Idealfall einen Phasenabschnittsdimmer mit einer Untergrenze von 1-3W.

Die Lackierung im Farbton RAL9016 (weiß matt) ist qualitativ hochwertig und macht auch aus haptischer Sicht einen wertigen Eindruck. Die Innenseite der Leuchte wurde mit einer verspiegelten Folie versehen, welche die Reflektion erhöht und somit die Lichtausbeute verbessert. Auch hier wird genau gearbeitet. Beim Auspacken und montieren sollte man darauf achten, dass man die bläuliche Schutzfolie abzieht, da diese nicht heiß werden sollte und ansonsten verklebt. Darauf wird aber ausreichend hingewiesen. 

Die Einfachheit zieht sich bis zur Montage der Leuchte durch. Die Puzzles werden mit einer einzigen Schraube an die Montageplakette (welche Löcher für zwei Schrauben vorsieht) befestigt. Diese Schraube wurde bei jedem Produkt der Familie so platziert, dass man sie möglichst nicht sieht - aber trotzdem leicht zu erreichen ist. Auch die Schraube wurde (und das ist für viele Produzenten lange nicht selbstverständlich) weiß eingefärbt. Bei der Fixierung sollte man vorsichtig sein, damit man mit dem Schraubenzieher diese Farbe nicht zerkratzt, allerdings hält die Beschichtung einiges aus.

Je nach Größe der Leuchten und somit Anzahl der LED Module (die größte Pendelleuchte besitzt vier davon), kann Puzzle als richtige Lichtmaschine eingesetzt werden. Das intelligente Design und die gute Verarbeitung machen die Leuchte zum Allrounder. Unseres Erachtens besitzt die Leuchte verglichen mit Konkurrenzprodukten der selben Typologie ein extrem gutes Preis-Leistungsverhältnis - ein Top Produkt und eine klare Empfehlung.

puzzle_studio_italia_design_ap3_led_technik

Design und Verarbeitung

Alle Puzzle Leuchten bestehen aus Aluminium, da dieses gleichzeitig die Wärme der LED Einheit ableitet und somit die Langlebigkeit garantiert. Die Leuchten sind Pulverbeschichtet und perfekt verarbeitet, es gibt keine Kratzer oder Dellen (im Sichtbaren Bereich). Auch die Schraube ist mitbeschichtet, somit sticht diese überhaupt nicht ab. Die Leuchte macht einen kompakten, architektonischen und geradlinigen Eindruck und passt nahezu überall dazu. Wem die Puzzle Single Square zu hart oder eben eckig ist, sollte sich die Puzzle Single Round, oder Double Round ansehen. Diese sind rund und gleichzeitig beweglich. Sollten die Leuchten eckig und trotzdem flexibel sein, dann lohnt sich ein Blick auf die Puzzle Twist, welche zusätzlich noch neigbar ist und somit vom Licht her zu steuern.

Häufige Fragen zur Puzzle Leuchte:

Die Leuchte kann nicht ganz ausgeschaltet werden. Wenn ich die Leuchte ausschalte, leuchtet sie immer noch ein bisschen nach. Sie glimmt sozusagen weiter. Was kann das sein? Es gibt zwei Gründe, warum eine Leuchte auch im ausgeschalteten Zustand leuchten kann. In jedem Fall ist aber irgendwie "Strom" im Spiel. Einmal - und das ist der häufigste Grund - sind Dimmer welche einen kleinen Teststrom auf der Leitung lassen, z.B. Dimmerserien von Jung. Diese lassen 1-3 Watt Teststrom fließen. Diese Leuchten sind so effizient, dass sie bereits mit dieser kleinen Leistung eine merkliche Lichtabgabe vorweisen. Früher, bei Halogenleuchten wäre das nie aufgefallen. Der Zweite Grund können elektromagnetische Felder sein. In diesem Fall zeigt sich das Problem aber anders - die Leuchten glimmen hier immer nur kurz auf. Bei Touch-Schaltern kann es sein, dass sie in diesem Fall von sich aus alleine ein- und ausschalten. Elektromagnetische Felder können bereits durch Mobiltelefone ausgelöst werden, aber häufig sind stärkere Signale im Spiel wie z.B. Amateurfunker oder Zivilschutzzentren, sowie Industriebetriebe mit starken Maschinen. 

Was tun wenn das LED Modul kaputt geht?

Die Puzzle Leuchte hat ein LED Modul, welches sehr einfach auszutauschen ist. Es ist mit Kühlerleitpaste am Aluminium "selbstklebend" befestigt und nur an zwei Drähten verkabelt. Ein Austauschmodul kommt bereits mit diesen Drähten und kann perfekt dort eingelassen werden, wo das alte Modul festklebte - ohne Werkzeug. auch die Drähte können lediglich mit einem Schraubendreher an den bestehenden Klemmen befestigt werden. 

Meine Puzzle Leuchte flimmert, was kann das sein?

Die Leuchten filmmern von sich aus nicht, allerdings kann dies vorkommen wenn diese gedimmt werden. Bestimmte Dimmer sind nicht für so effiziente Leuchten geeignet und können mit so wenig Verbrauch nicht umgehen. Aber auch bei sehr guten Dimmern kann an der Untergrenze ein Leichtes flackern festgestellt werden. Es ist aber mit freiem Auge nur dann festzustellen, wenn ich etwas im Licht schnell bewegt. Die LED Technik wird immer weiterentwickelt und es ist anzunehmen (08.07.2017), dass dieses "Problem" in Kürze beseitigt sein wird, welches heute in nahezu jeder LED Glübirne vorkommt. Sobald dieser Schritt gemacht ist, wäre die Leuchte aus baubiologischer Sicht perfekt.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Empfohlene Blogartikel
Kein verbundene Blogartikel gefunden